Die Schüler bereiten sich die Tasche oft erst dann vor, wenn Sie in Eile sind und denken nicht daran, was sie in die Schulranze rein geben.
Darum ist die Schultasche entweder überladen und sehr schwer oder es fehlt etwas.

Jeden Morgen die gleiche Frage. „Hast du alles dabei?“ Die meisten Jungen und Mädchen vergessen in der Regel Schulbedarf zu Hause oder schleppen zu schwer. Damit das endlich aufhört, soll die smarte Schulranze mit THINKER App helfen.

 

Trotz der fortschrittlichen Technologie ist es noch keinen Tool entwickelt worden, um Schülern schnell und einfach zu helfen und um zu kontrollieren was in der Schultasche ist, und damit das Vergessen des Schulsachen zu reduzieren – BIS JETZT!

 

THINKER App erinnert den Schüler, wann man die Schultasche vorbesetzt hat und für den nächsten Schultag muss muss. Es alarmiert den Schüler auf dem falschen oder vergessenen Schulbedarf.

Jeder Teil des Schulbedarfs hat seinen eigenen NFC-Aufkleber, dem ein eigener Code zugeordnet ist. Der Schüler scannt den gesamten Schulbedarf über Thinker Modul, der auf Basis der NFC-Integration den Schulbedarf erkennt.

Dr. DANIELA ZAVEC

Expertin & Beraterin auf dem Bereich Smart Textilien und Technologie-Scout aus Weimar

Die Mutter zweier Kinder (Sohn Tin und Tochter Maja) hat sich nach ihrem Studium der Textil- und Bekleidungsingenieurin auf den Bereich „Smarte Textilien“ und »Mensch Komfort« spezialisiert.  Als Expertin im Bekleidung- und Textilbereich kenne sie den neusten Stand der Technik und Technologie. Die Idee zu smarte Schulranze und THINKER App hatte sie gemeinsam mit ihren 15-jährigen Sohn Tin Pavlinic.

Tin Pavlinic

Gymnasiast

Junger Innovator, Chemiker und Taucher genießt Amateurfotografie.

KONTAKT

 

  +43 463 265 222

  info@alpvent.com

  @Thinker.School